Flying High

11.11.2015

Flying High

Erste Ausstellung in der neuen Galerie des Fachgebiets Bildnerisches Gestalten

Am 28. Oktober 2015 wurde am Fachbereich Architektur ein neuer Galerieraum eröffnet. Der vom Fachgebiet Bildnerisches Gestalten betriebene Galerieraum wird im regelmäßigen Wechsel Ausstellungen zu verschiedenen Schwerpunkten des „Bildnerisches Gestaltens“ präsentieren. Die Ausstellungen sollen einen Überblick über das breit gefächerte Spektrum der künstlerischen Darstellungsformen an der Schnittstelle von Kunst und Architektur bieten. Die Initiative hierzu ging von Prof. Katharina Immekus aus, die seit dem Frühjahr 2015 die Professur für Bildnerisches Gestalten inne hat. 

Die erste Ausstellung versammelt nun unter dem Titel „Flying High“ die Ergebnisse des ersten Linolschnittseminars im Sommersemester 2015. Thema des Seminars war die Auseinandersetzung mit ikonischen Hochhausbauten. Die Teilnehmer_innen waren aufgefordert eine Ansicht und den Schwarzplan eines existierenden Hochhauses als Linolschnitt im Format A4 umzusetzen. Die entstandenen Drucke finden sich sowohl in der Ausstellung als auch im zur Ausstellung erschienenen Katalog. 

Zudem hat jede/r Student/in das gewählte Gebäude für das Ausstellungsplakat noch einmal im Linolplattenformat von 7 x 10 cm geschnitten. So setzt sich das Plakat aus 42 Originalgrafiken zusammen, die die Darstellungen der Ausstellung in verkleinerter Form wiedergeben. Das Plakat wurde in einer Auflage von 25 Stück gedruckt. Die Serie ist nummeriert und wurde von den teilnehmenden Studierenden signiert. Plakat und Katalog können während der Öffnungszeiten in der Galerie erworben werden.

Die Ausstellung ist (voraussichtlich) bis zum 3.12. 2015 zu sehen.

Öffnungszeiten der Galerie:
Dienstags 14-18 Uhr
Mittwochs 14-18 Uhr

Galerie am Fachgebiet Bildnerisches Gestalten
Fachbereich Architektur
Raum 174
El-Lissitzky-Straße 1
64287 Darmstadt

Liste der beteiligten Studierenden

Weitere Informationen über die Galerie

  • Ausstellungsansicht „Flying High"
  • Ausstellungsansicht „Flying High"
  • Ausstellungsansicht „Flying High"

zur Liste