Schwarzplan

07.12.2015

Schwarzplan

Neue Ausstellung in der Galerie Parkhaus

Am Mittwoch, 9.12.2015 um 20 Uhr eröffnet in der Galerie Parkhaus am Fachgebiet Bildnerisches Gestalten eine neue Ausstellung. Sie heisst „Schwarzplan“ und mit dem Titel ist das Thema der Ausstellung bereits benannt.

Der Ausstellung liegen ca. 140 Schwarzpläne zu Grunde, die die Studierenden des ersten Semesters im Zusammenhang mit ihrem „Entwurf 1“ am Fachgebiet Entwerfen und Raumgestaltung (Prof. Anna Jessen) in Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet Bildnerisches Gestalten (Prof. Katharina Immekus) in Linol geschnitten haben.

Schwarzplan
Schwarzplan

Die analog gedruckten Schwarzpläne sind in der Galerie als Gesamtgrafik zu sehen und werden dort zum Teil einer Ausstellung, in der es um die verschiedenen Darstellungsmöglichkeiten einer Sache geht. Im Rahmen des Galerie-Seminars haben die Teilnehmer gemeinsam versucht, hierfür ein schlüssiges Ausstellungskonzept zu erarbeiten, das die Variationen der Idee zeigt und darüber hinaus sichtbar macht, was ein Schwarzplan – abgesehen von seinem eigentlichen Zweck – noch alles kann. 

Es wurde thematisiert, welche Auswirkungen die verschiedenen Techniken, Größen und Abstraktionsgrade auf die Gesamtaussage eines Bildes und damit auch auf den Ausstellungsraum haben.

Wir freuen uns, das Ergebnis dieser Auseinandersetzung am Eröffnungsabend zu präsentieren. 

Die Ausstellung ist zu folgenden Öffnungszeiten zu besichtigen:
Dienstags 14-18 Uhr
Mittwochs 14-18 Uhr

Galerie Parkhaus
Fachgebiet Bildnerisches Gestalten
Prof. Katharina Immekus
Fachbereich Architektur
Raum 174
El-Lissitzky-Straße 1
64287 Darmstadt

zur Liste