Light Show

04.03.2016

Light Show

Ausstellung des Fachbereichs Architektur auf der Luminale 2016

Der Fachbereich Architektur lädt ein zur Eröffnung zweier Projekte auf der diesjährigen Luminale in Frankfurt/Main. Ausstellungsort ist die im März 2015 nach einer umfassenden Renovierung wiedereröffnete S-Bahnstation Taunusanlage im Zentrum des Frankfurter Bankenviertels. Beide Projekte entstanden in Kooperation mit der DB Station & Service AG.

Das Projekt Zeit_zeugen von Oliver Legat soll die Betrachter*innen für die Zeit an sich sensibilisieren. Sind bei der Annäherung an die Arbeit zunächst nur blinkende Lichtstäbe in scheinbar willkürlicher Anordnung auszumachen, so ergibt sich bei Erreichen einer zentraleren Position plötzlich das Bild einer digitalen Uhrenanzeige. Statt jedoch relativ statisch Stunden und Minuten anzuzeigen, zählt die Anzeige im Intervall einer Minute alle Sekunden, inklusive der Zehntel und Hundertstel.

Das Projekt entstand im Rahmen eines Stegreifentwurfes, der durch die Fachgebiete Entwerfen und Gebäudetechnologie (Prof. Anett-Maud Joppien) und Plastisches Gestalten (Prof. Ariel Auslender) betreut wurde. Weiterer Kooperationspartner ist die Firma Zumtobel Lighting.

Das Projekt AnimateMatter erweckt 3D-gedruckte Objekte durch das Flackern eines Stroboskops zum Leben. Einem dreidimensionalen Daumenkino gleich, präsentiert die Installation die geometrische Formenvielfalt digital und parametrisch entworfener Architektur als animierte, haptische und physische Artefakte. Entworfen wurden die Objekte von Studierenden des Fachgebiets Digitales Gestalten (betreut durch Prof. Oliver Tessmann und Bastian Wibranek).

Ausgestellt werden die „Daumenkinos“ in einem aufblasbaren Pavillon, der im Rahmen eines interdisziplinären Seminars von Studierenden der Fachbereiche Architektur und Bauingenieurwesen gemeinsam mit Dr. Marcel Bilow von der TU Delft entwickelt und realisiert wurde. Dr. Bilow war im Wintersemester 2015/16 als KIVA-Gastprofessor am Fachgebiet Digitales Gestalten zu Gast.

Luminale-Projekte des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt
Eröffnung: Freitag, 11.03.2016, 18:00 Uhr
Ausstellung: 11. bis 20.03.2016, rund um die Uhr
Ort: S-Bahnstation Taunusanlage, B-Ebene, Ausgang Alte Oper, Frankfurt/Main / Zugang per Aufzug möglich

  • Zeit_zeugen. © Oliver Legat
  • Zeit_zeugen. © Oliver Legat
  • Arbeiten für „AnimateMatter“. Foto: Marcel Bilow

zur Liste