Positionen

13.10.2016

Positionen

Die Mittwoch-Abend-Vorträge im Wintersemester 2016/17

Die Tradition der öffentlichen Vortragsreihe am Fachbereich Architektur besteht bereits seit 1968 und wird seit jeher von Professoren, Mitarbeitern und Studierenden organisiert. Seit einigen Jahren schon liegt die Konzeption und Organisation der Veranstaltung in den Händen des Fachgebietes Entwerfen und Baugestaltung von Prof. Wolfgang Lorch.

Die Vorträge im Wintersemester 2016/17 umfassen die gesamte Bandbreite architektonischen Wirkens: Vom engagierten sozialen Wohnungsbau bis hin zu konzeptuellen städtebaulichen Ansätzen, von aufstrebenden jungen Büros bis hin zu großen Unternehmungen mit zahlreichen internationalen Niederlassungen.

Mittwoch-Abend-Vorträge WiSe 2016/17
[1/8]

Die Reihe eröffnet am 19. Oktober mit Oliver Thill vom Rotterdamer Büro Atelier Kempe Thill, das in diesem Jahr für den renommierten Schelling-Architekturpreis nominiert ist, mit einen Vortrag zu „Ikea-Klassizismus“.

Am 26. Oktober berichtet Chris Dercon, bis vor Kurzem noch Direktor der Tate Modern in London, aus der Perspektive des „Bauherren“ über den gemeinsam mit Herzog & De Meuron realisierten Anbau für das Museum, der im Juni 2016 eröffnet wurde.

Darüberhinaus erwarten wir diesmal Antje Freiesleben (Modersohn & Freiesleben, Berlin), Herwig Spiegl (AllesWirdGut Architektur ZT GmbH Wien München), Sonja Nagel & Jan Theissen (Amunt, Stuttgart, Aachen), Dietmar Eberle (Baumschlager Eberle Architects) und Martino Tattara (Dogma, Brüssel).

Besonders hinweisen möchten wir außerdem auf die Pecha-Kucha-Night in Kooperation mit dem DAM Frankfurt im Rahmen der 20. Sichten-Ausstellung, die in diesem Jahr außer der Reihe an einem Donnerstag (27.10.) stattfindet.

Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenfrei. Mitglieder der Architektenkammer Hessen erhalten gegen Teilnahmebescheinigung Fortbildungspunkte für den Besuch der Vortragsreihe.

Die Vorträge finden (bis auf die Veranstaltung am 27.10.) mittwochs um 18:00 Uhr c.t. im Max-Guther-Hörsaal (Großer Hörsaal / Raum 93) des Fachbereichsgebäudes (El-Lissitzky-Straße 1, Darmstadt) auf dem Campus Lichtwiese statt.

Der Fachbereich freut sich auf eine schöne Vortragsreihe und zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer!

Alle Termine im Überblick

19. Oktober 2016
Oliver Thill
Atelier Kempe Thill, Rotterdam
„Ikea-Klassizismus“

26. Oktober 2016
Chris Dercon
Direktor emeritus, Tate Modern, London
„Building a Museum“

Donnerstag, 27. Oktober 2016
Pecha Kucha Night
zur 20. Sichten-Ausstellungin Zusammenarbeit mit dem DAM FrankfurtEinlass 19.00, Beginn 20.00CentralstationIm Carree, Darmstadt

02. November 2016
Antje Freiesleben
Modersohn & Freiesleben, Berlin
„#nofilterneeded“

09. November 2016
Herwig Spiegl
AllesWirdGut Architektur ZT GmbH Wien München
„Haus-Aufgaben“

16. November 2016
Sonja Nagel & Jan Theissen
Amunt, Stuttgart, Aachen
„Charaktere – und andere Typen“

23. November 2016
Dietmar Eberle
Baumschlager Eberle Architects
„200 100 50 20 10“

30. November 2016
Martino Tattara
Dogma

„Living/Working: How to Live Together“

07. Dezember 2016
Vortrag zum Tag der Forschung (tba)

Unterstützt durch: DNV, FSB und JUNG

> Weitere Informationen zur Reihe

zur Liste