Archiv 2013

Preise und Auszeichnungen 2013

13.12.2013
13.12.2013

Europan 12
_zweijährlich verliehener Architektur- und Städtebaupreis ausgelobt durch die gleichnamige größte europäische Wohn- und Städtebauwettbewerbs-Initiative für junge Architekten

_Preisträger für den Standort München mit dem Entwurf „Wohnen Am Ring“ die Ausgründung des Fachbereichs ina Planungsgesellschaft mbH

November 2013
November 2013

Green Building Award 2013
_der Preis wird jährlich durch die Stadt Frankfurt, den Regionalverband FrankfurtRheinMain und die Wissenschaftssstadt Darmstadt für das nachhaltige Bauen in der Region FrankfurtRheinMain verliehen

_Preisträger in der Kategorie Sanierungsobjekt und Wohngebäude: energy+home, Prof. Karsten Tichelmann in Zusammenarbeit mit der TSB Ingenieurgesellschaft und Lang+Volkwein Architekten unter wissenschaftlicher Begleitung des Fachgebiets Tragwerksentwicklung und Bauphysik

13.11.2013
13.11.2013

Athene-Preis für Gute Lehre 2013
_der Preis wird jährlich durch die Carlo und Karin Giersch-Stiftung der TU Darmstadt verliehen, es werden herausragende Best-Practice-Modelle im Bereich der Lehre ausgezeichnet.

_Preisträger des Fachbereichspreis 2013 des Fachbereichs Architektur: Fachgebiet Tragwerksentwicklung, vertreten durch Prof. Dr.-Ing. Karsten Tichelmann, für die umfassende Weiterentwicklung der Grundlehre in den Fächern „Tragwerkslehre“ und „Tragkonstruktionen“

Jakob Wilhelm Mengler Preis
_Förderpreis 2013 für Arbeiten, die sich durch ihre Anwendungsorientiertheit, die Durchgängigkeit der Lösung bis ins letzte Detail und eigenes Profil in besonderem Maße auszeichnen

_Preisträger: Gregor Oyen für den Entwurf „Darmstadt as found III“ – Ein Wohngebäude in Darmstadt, Udo Pfaff für den Entwurf „Der letzte Weg“
_Anerkennungen: Bedrettin Altay für den Entwurf „Single, Double, Triple,…, X-ple – Auf der Suche nach zukunftsfähigen Wohnformen“, Matthias Welp für den Entwurf „Der letzte Weg“

19.10.2013
19.10.2013

Deutscher Solarpreis 2013
_Auszeichung innovativer Projekte, Initiativen und engagierter Vorreiter im Bereich Erneuerbare Energien

_jährlich verliehener Preis der europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien Eurosolar e.V. wird 2013 in der Kategorie Medien an Prof. Manfred Hegger, Caroline Fafflok, Johannes Hegger und Isabell Passig als Autorenteam des Fachbuchs „Aktivhaus – vom Passivhaus zum Energieplushaus“ vergeben.

27.09.2013
27.09.2013

Otto-Bartning-Preis
_Förderpreis für Baukunst 2012

_Darmstadts Oberbürgermeister und Kulturdezernent Jochen Partsch würdigt die Arbeit „Erweiterung der Akademie schönen Künste in Carrara / Accademia Gipsoteca“, die im Rahmen einer Diplomarbeit im Wintersemester 2011/2012 im Fachbereich Architektur entstanden ist _Preisträger: Tobias Schneberger

02.07.2013
02.07.2013

Georg-Moller-Preis
_Studentenwettbewerb mit der Aufgabe „Mollerblock, frame & infill“

Die eingereichten Arbeiten stammen aus dem gleichnamigen Hochbauentwurf des Fachgebiets Entwerfen und Energieeffizientes Bauen von Prof. Manfred Hegger aus dem Lehrprogramm des Wintersemesters 2012/2013. Aufgabe des Entwurfs war die Neuinterpretation einer urbanen Blocktypologie unter Berücksichtigung räumlicher, baulicher und programmatischer Eigenschaften des Standorts „Mollerstadt“
_Preisträger: Todor Nachev und Jakob Klingenhöfer (zwei gleichwertige 1. Preise)

22.06.2013
22.06.2013

3Land | Brücken | Ponts
_Ideenwettbewerb für Studierende der Fachbereiche Architektur & Bauingenieurwesen

Die Arbeiten stammen aus dem Hochbauentwurf „Brückenschlag“ im Sommersemester 2013 des Fachgebiets Entwerfen und Gebäudelehre unter Leitung von Prof. Meinrad Morger.
_Preisträger: Carlos Unten Kanashiro (1. Preis), Anne Schork, Isabell von Kiel, Jan Thiemo Voigt (jeweil Ideenpreis)

20.06.2013
20.06.2013

Umhausung Kohlelager Hafen Offenbach
_Studentenwettbewerb, ausgelobt von der EVO (Energieversorgung Offenbach AG). Am Hafen Offenbach entsteht auf 26 Hektar ein neues urbanes Quartier. Teil des Entwicklungsgebiets ist das Kohlelager des Kraftwerks der EVO. Aufgabe war es dieses neu zugestalten und dadurch sowohl ästhetisch als auch räumlich in den Stadtraum zu integrieren. Der Wettbewerb wurde an der HfG Offenbach, der TU Darmstadt (Prof. Anett-Maud Joppien, FB Architektur, FG Entwerfen und Gebäudetechnologie) und der BU Wuppertal ausgeschrieben

_Preisträger: Matthias Welp und Udo Pfaff (1. Preis) Florian Raimund (3. Preis)

28.03.2013
28.03.2013

Green Concept
_Studentenwettbewerb zur Entwicklung eines Konzepthauses am FG Entwerfen und Energieeffizientes Bauen ausgelobt durch die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG
_Preisträger: Cansu Önel (1. Preis), Christopher Mück und Katharina Starnecker (je 2. Preis), Anerkennungen: Michaela Mateeva und Laura Ballenberger