mengler09_leibraum_mehr

Jacob Wilhelm Mengler Preis 2009 / Lobende Erwähnung: „Leibraum“

Preisträger
Julien Kiefer

leibraum


ein workshop findet statt.
eine frage stellt sich.
was ist zwischenraum?
was ist objekt, was raum?

zwei menschen im saal.
sie nähern sich, entfernen sich.
berühren sich, bewegen einander.
eindrücke. atmosphären. ein gefühl.

ton wird geknetet.
figuren formen masse. leere formt figuren.
erinnerungen leiten. grenzen verschwimmen.
eine spontane situation.

gips fliesst in zwischenraeume.
ton wird entfernt. körper erscheinen.
verändert, unkenntlich, dennoch: bekannt.
ein flüchtiger moment. fest. starr.

eine säge zersetzt das objekt.
elemente ordenen sich neu.
berühren sich, bewegen einander.
verweilen und bleiben.

ein objekt hat sich gefunden,
eine skulptur verselbstständigt.
figuren sind gewichen, ein raum entstanden.
intuitiv. subjektiv. dennoch: bekannt.