Buddy-Programm

Internationale Studierende und Buddies am FB 15
Internationale Studierende und Buddies am FB 15

Buddy-Programm

Um den Austauschstudierenden der Partneruniversitäten, sowie allen internationalen Studierenden den Einstieg an der TU Darmstadt und am Fachbereich Architektur zu erleichtern wurde das Buddy-Programm ins Leben gerufen. Teilnehmen können alle Studierenden des Fachbereichs. Für Teilnehmer/innen an Austauschprogrammen (wie z.B. Erasmus+) ist die Teilnahme am Buddy-Programm verpflichtend.

Die Aufgaben des Buddys umfassen z.B.

  • Unterstützung nach der Ankunft in Deutschland z.B. bei der Wohnungssuche und bei Behördengängen
  • Herstellung des ersten Kontakts zwischen den Studierenden aus dem Ausland und den Studierenden des Fachbereichs für Architektur an der TU Darmstadt
  • das Einleben in Darmstadt und an der TU Darmstadt durch gemeinsame Aktivitäten zu erleichtern
  • während des Semesters mit Tipps zu helfen

Vorteile für den Buddy

  • Sprachkenntnisse vor dem eigenen Auslandsaufenthalt (z.B. Sprachtandem) verbessern
  • hilfreiche Kontakte für den eigenen Auslandsaufenthalt knüpfen
  • Interkulturelle Kompetenz sammeln
  • neue Freunde kennen lernen
  • Schriftliche Bestätigung über das Engagement als Buddy
  • 2 CPs (optional)

Die Buddy-Tätigkeit soll vor allen Dingen Spaß machen und ist nicht als Vollzeitbetreuung zu verstehen. Es können dabei gute und nette Kontakte zu Studierenden aus dem Ausland entstehen!

Termine

Die Buddy-Tätigkeit soll im besten Falle vor dem eigenen Auslandsaufenthalt angetreten werden. Die Anmeldung für das Buddy-Programm findet entweder bis August (vor der Bewerbung und der Nominierung für die Austauschplätze) für die Teilnahme im Wintersemester oder bis März für die Teilnahme im Sommersemester statt. Im Rahmen einer Kick-off-Veranstaltung und einer interkulturellen Schulung werden die Buddies auf ihre Aufgabe vorbereitet. Da die internationalen Studierenden am meisten Hilfe vor dem Semesterbeginn benötigen, beginnt die Buddytätigkeit etwa einen Monat vor Semesterbeginn, also Anfang September bzw. Anfang März.

Durch die Teilnahme am Buddy-Programm können zwei CPs erlangt werden.
Um diese zu erhalten müsst ihr:

  • Zu Beginn des Semesters:
    - An der Kick-off-Veranstaltung teilnehmen
    - am interkulturellen Workshop teilnehmen
    - an der Welcome-Veranstaltung für die internationalen Studierenden teilnehmen
  • Während des Semesters:
    - Ein guter Buddy sein :)
    - Gemeinsam mit Euren Buddies am Potluck Evening teilnehmen
  • Am Ende des Semesters:
    - Einen kurzen Bericht schreiben (Zwei A4 Seiten)
    - Einen Fragebogen ausfüllen

Anmeldung

Weiter zur Anmeldung