zurück

Philippe Rahm
„Climatic Architecture“

http://www.philipperahm.com

Philippe Rahm ist ein Schweizer Architekt, Leiter des Büros "Philippe Rahm architectes" mit Sitz in Paris, Frankreich. Seine Arbeit, die den Bereich der Architektur von der Physiologie bis zur Meteorologie erweitert, hat im Kontext der Nachhaltigkeit ein internationales Publikum gefunden. Zu seinen jüngsten Arbeiten gehören der erste Preis des Farini-Wettbewerbs (60 ha) in Mailand 2019, der 70 Hektar große Central Park in Taichung, Taiwan, der im Dezember 2020 fertiggestellt wird, die Agora des französischen Nationalradios in Paris und eine 2700 m2 große Ausstellungsarchitektur für die Luma-Stiftung in Arles, Frankreich. Er hatte Professuren an der GSD Harvard University, Columbia, Cornell oder Princeton University inne. Er ist außerordentlicher Professor an der Nationalen Hochschule für Architektur in Versailles, Frankreich (ENSA-V). Im Jahr 2020 ist er Kurator und Autor der Ausstellung und des Buches "Naturgeschichte der Architektur" im Pavillon de l'Arsenal in Paris.

Über die Veranstaltungsreihe

Seit dem Wintersemester 1970/71 veranstaltet der Fachbereich Architektur die Mittwochabend-Vorträge. Ins Leben gerufen wurde die Veranstaltungsreihe von Max Bächer, Professor für Entwerfen und Raumgestaltung von 1964 bis 1993. Ihm gelang es, international bekannte Architekt*innen für Vorträge am Fachbereich zu gewinnen. Hierdurch gelangte die Reihe, die in ihrem Format damals deutschlandweit einzigartig war, über Darmstadt hinaus zu Bedeutung. Die Mittwochabend-Vorträge sind seitdem die meistbesuchte, öffentliche Vortragsreihe der Technischen Universität Darmstadt und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Wissenstransfer. Seit 2008 liegen die Konzeption und Organisation in den Händen des Fachgebietes Entwerfen und Baugestaltung.

Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenfrei. 


Informationen zur Teilnamhe und zur Anerkennung von Fortbildungspunkten 
folgen in Kürze unter https://www.architektur.tu-darmstadt.de/mittwochabend

Organisation und Konzeption

FG Entwerfen und Baugestaltung
Prof. Wolfgang Lorch
Dr. Robert Göhringer
B.Sc. Hannah Lucius

Die Vorträge in der Übersicht:

Mittwochs, 18 Uhr c.t.

18. Mai 2022
Elke Reichel

Antrittsvorlesung
„Jedes Haus ein Prototyp“
https://www.eug.architektur.tu-darmstadt.de
http://www.reichel-schlaier.de

25. Mai 2022
Philippe Rahm
Paris
„Climatic Architecture“
http://www.philipperahm.com

08. Juni 2022
Markus Roth
Darmstadt
„Kernfusion - Nachhaltige Energieerzeugung im Angesicht unsicherer Versorgungsketten“
https://www.ikp.tu-darmstadt.de/gruppen_ikp/agmroth/starseite.de.jsp

15. Juni 2022
Johanna Meyer-Grohbrügge
Antrittsvorlesung
„Raum leben“
https://www.raum.architektur.tu-darmstadt.de/
https://meyer-grohbruegge.com

22. Juni 2022
Flemming Rafn
Kopenhagen
„Nature Strikes Back. Strategies towards the Climate Responsive City“
https://www.tredjenatur.dk/

29. Juni 2022
Anna-Maria Meister
Antrittsvorlesung
„Architektur schafft Wissen - aber was war noch die Frage?“
https://www.architektur.tu-darmstadt.de/atw/

Wann?

25. Mai 2022, 18:00-20:00

Wo?

Max-Guther-Hörsaal
Fachbereich Architektur
El-Lissitzky-Straße 1
64287 Darmstadt

Veranstalter

Fachbereich Architektur der TU Darmstadt

 

25
Mai
2022
18:00-20:00

Tags

fb15, mittwochabend, architektur, ringvorlesung, mav, MAV, srd