Aktuelles FB15

Aktuelles aus dem Fachbereich Architektur

  • Positionen

    Mittwochabend-Vorträge im Sommer 2019

    Am 15. Mai 2019 startet die Mittwochabend-Reihe „Positionen“ mit einem Vortrag des Schweizer Architekturbüros Conen Sigl Architekten. Für die sechs weiteren Vorträge erwarten wir u.a. Gäste aus Brüssel, Peking, Wien und Stockholm.

  • Auf dem Weg zu einem energieeffizienten Campus

    EnEff:Stadt – Campus Lichtwiese in der hoch3

    In der aktuellen „hoch3" 3/2019 wird das von Prof. Christoph Kuhn geleitete Forschungsprojekt „EnEff:Stadt – Campus Lichtwiese“ in zwei Beiträgen vorgestellt.

  • Fachgebiet Digitales Gestalten in den Profilbereich „Vom Material zur Produktinnovation – PMP“ der TU aufgenommen

    Der Profilbereich verfolgt die Entwicklung neuer Materialien sowie deren Überführung in innovative Produkte. Damit sind fünf Fachgebiete des Fachbereichs in den Profilbereichen vertreten.

  • Wohnungsnotstand – wird Wohnen unbezahlbar?

    Diskussion auf SWR4

    Prof. Karsten Tichelmann (Fachgebiet Tragwerksentwicklung am Fachbereich Architektur) diskutiert am 14. Mai mit Politikern und Gewerkschaftern in Trier über das Thema Wohnungsnotstand. Die Veranstaltung wird live bei SWR4 Rheinland-Pfalz übertragen.

  • Werner Durth

    Im Sinne der Baukultur

    BDA-Ehrenmitgliedschaft für Werner Durth

    Der Bund Deutscher Architekten BDA zeichnet Werner Durth, bis 2017 Professor für Geschichte und Theorie der Architektur am Fachbereich, am 17. Mai (seinem 70. Geburtstag!) für seine besonderen Verdienste um die Baukultur mit der Ehrenmitgliedschaft aus.

  • Bauhaus Lectures II

    Vortragsreihe des CCSA am DAM

    Die Vortragsreihe des Center for Critical Studies in Architecture zum Bauhaus-Jubiläums 2019 geht in die zweite Runde.

  • Startschuss für die PREHealth Bewegungsroute Darmstadt Ost

    Anmeldung für die Teilnahme bis 7. Mai 2019

    Die Forschungsgruppe Urban Health Games stellt am 9. Mai die Ergebnisse ihre Forschungsprojekts PREHealth zum Verhältnis von Stadtplanung, Bewegung und Gesundheit vor und lädt zur aktiven Teilnahme ein.

  • Dr. Tom Schoper. Foto: Lovis Schoper

    Jedes Projekt ist der Beginn einer je neuen Auseinandersetzung um die Frage, was Architektur sein kann.

    Dr.-Ing. Tom Schoper vertritt ab dem Sommersemester 2019 die Professur für Entwerfen und Raumgestaltung am Fachbereich Architektur.

  • Atelier ST. Foto: Bertram Bölkow

    Doppelt hält besser

    Ab dem Sommersemester 2019 vertritt Silvia Schellenberg-Thaut von Atelier ST die Professur für Entwerfen und Industrielle Methoden der Hochbaukonstruktion am Fachbereich Architektur.

  • Wir bauen die falschen Wohnungen!*

    Prof. em. Dr.-Ing. Thomas Jocher lehrt ab dem Sommersemester 2019 am Fachgebiet Entwerfen und Wohnungsbau.

  • FounderLab Würzburg. Foto: Katrin Heyer

    Holzbaupreis Bayern 2018

    Anerkennung für FounderLab in Würzburg

    Aus den insgesamt 193 Einreichungen wurden vier Sieger-Projekte, zwei Sonderpreise und mehrere Anerkennungen ausgewählt. Eine Anerkennung ging an das Projekt FounderLab in Würzburg. (Foto: K. Heyer)

  • Dr. Maxi Schreiber

    Bibliotheken im transatlantischen Vergleich

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Fachbereichs erhält Stipendium der Volkswagen-Stiftung

    Dr. Maxi Schreiber, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Architektur- und Kunstgeschichte erhält ein „Postdoctoral Fellowship in the Humanities at Universities and Research Institutes in the U.S. and Canada“ der Volkswagen-Stipendium.

  • Masterarbeiten am Fachbereich Architektur

    Ab sofort stellen wir auf der Webseite des Fachbereichs ausgewählte Masterabschlussarbeiten vor.
    > Zur Dokumentation der Masterarbeiten.

    Abb.: Marc Ritz

  • Original

    Ausstellung in der Galerie Parkhaus

    Die Galerie Parkhaus freut sich, erstmals Ölbilder von Prof. Katharina Immekus zu zeigen, die in enger Zusammenarbeit mit dem Büro jessenvollenweider entstanden sind.

    Noch bis zum 31. Mai 2019

  • Kulturelles Gedächtnis digital rekonstruiert

    Ausstellung in Paderborn

    Das Stadtmuseum Paderborn zeigt vom 30. März bis zum 30. Juni 2019 die am Fachbereich Architektur entstandenen digitalen Rekonstruktionen zerstörter deutscher Synagogen.

  • JETZT ONLINE

    Das Semesterbooklet für das Sommersemester 2019

    Es enthält Informationen zu allen Lehrveranstaltungen (in deutsch und englisch), Stunden- und Semesterablaufpläne sowie Veranstaltungshinweise und einen Gebäudeplan.

  • Was steckt dahinter?

    Ringvorlesung über Forschung in Mathematik, Naturwissenschaft und Technik

    Im Sommersemester 2019 jeweils dienstags 17:15 bis 18:45 Uhr im Hörsaal S1|05/122 (Maschinenhaus).

    Am 14. Mai 2019 spricht Prof. Dr.-Ing. Oliver Tessmann, Fachgebiet Digitales Gestalten über „Forschend Entwerfen | Entwerfend Forschen“

    > Zur Webseite

  • Auf Bürogebäuden, Parkhäusern oder Discountern wohnen:

    1,2 Mio. Wohnungen sind möglich

    Das Fachgebiet Tragwerksentwicklung (Prof. Dr. Karsten Tichelmann) und das Pestel-Institut Hannover stellen neue Studie vor.

  • Three Decades of Post Socialist Transition

    International Conference on Cities and Change, May 17-18, 2019

    The conference “Three Decades of Post-socialist Transition” seeks to bring together leading urban academics to discuss issues of post-socialist transition and a multitude of its effects on built urban environment from diverse perspectives.