Matinée zu Ehren der Architektur

22.06.2015

Matinée zu Ehren der Architektur

Einen so speziellen Tag wie den 3. Juli 2015 hat das Schloss Bellevue, Sitz des Bundespräsidenten in Berlin, noch nicht erlebt. Noch nie hat es in diesen Räumen eine solche Zusammenkunft gegeben, von Architektinnen, Architekten und Baufachleuten, von Architekturkennern und -kritikerinnen, von öffentlichen Bauherren und privaten Architekturbüros.

Der Anlass dieses Zusammentreffens ist mit vier Namen verbunden, die der Zufall runder Geburtstage in diesem Jahr zusammengeführt hat: Gottfried Böhm, Meinhard von Gerkan, Helmut Jahn und Frei Otto.

Die TU Darmstadt war mit den geladenen Gästen Prof. Manfred Hegger und Prof. Meinrad Morger prominent vertreten.

Der vollständige Rede von unserem Bundespräsidenten Joachim Gauck kann hier nachgelesen werden.

zur Liste