News 2017

News 2017

  • 25.09.2017

    BE-AM

    SYMPOSIUM FOR ADDITIVE MANUFACTURING IN BUILDING

    Das Fachgebiet Digitales Gestalten (Prof. Dr. Oliver Tessmann) veranstaltet am 27. Oktober sein jährliches Symposium zu additiven Herstellungsmethoden im Bausektor. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Austausch zwischen Expertinnen und Experten aus der universitären und industriellen Forschung über neueste Konzepte und Forschungsergebnisse im Bereich der additiven Fabrikation.

  • 25.09.2017

    Architektur, System, Ordnung

    Vortragsreihe des neuen Center for Critical Studies in Architecture (CCSA) am DAM

    Das CCSA ist ein neuer Forschungsverbund der Goethe-Universität Frankfurt am Main, der Technischen Universität Darmstadt und desDeutschen Architekturmuseums (DAM). Das CCSA startet 24. Oktober 2017 mit der Vortragsreihe »ARCHITEKTUR, SYSTEM, ORDNUNG«.

  • 25.09.2017

    Frauen in der Architektur

    Veranstaltungen am Fachbereich Architektur

    Am 29. September eröffnet am DAM die Ausstellung »Frau ARCHITEKT«. Der Fachbereich begleitet die Ausstellung mit einem vielseitigen Lehr- und Forschungspaket bestehend aus Stegreifen, einem Seminar, einem Workshop, Forschungsmodulen, Vorträgen und einer Podiumsdiskussion.

  • 22.09.2017

    Sonderpreis für »Cubity«

    beim Wettbewerb »Klimaprojekt – Region FrankfurtRheinMain 2017«

    Das am Fachbereich Architektur entwickelte Plusenergie-Gebäude »Cubity« wird seit Oktober 2016 in Frankfurt-Niederrad als Wohnheim für Studierende genutzt.

  • 20.09.2017

    Sukzession Pionier-Kaserne

    Foto: Tülay Günes

    Ausstellung des Fachgebiets Entwerfen und Stadtplanung in Hanau

    Im Sommersemester 2017 haben Studierende im Rahmen eines Master-Entwurfs Ideen für für die Konversion einer ehemaligen Kaserne in Hanau entwickelt. Ihre Entwürfe werden vom 25. September bis 6. Oktober in einer Ausstellung im Rathaus der Stadt präsentiert.

  • 04.09.2017

    Umfrage zu Darmstädter Freiräumen

    Ein Projekt der Forschungsgruppe Urban Health Games

    Wie nutzen Sie die innerstädtischen Grünflächen und Wasserflächen in Darmstadt? Welche Verbesserungsvorschläge haben Sie für diese städtischen Räume?

    Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und nehmen Sie bis zum 15.10.2017 an der Online-Umfrage teil!

  • 25.08.2017

    Ampelphase 8: same same, but different.

    Ausstellung im Vitra-Showroom Frankfurt/Main

    Noch bis zum 13. September 2017 präsentiert der Vitra-Showroom in Frankfurt/Main in der Ausstellungsreihe „Ampelphase 8“ die Lichtinstallation „Dialog“, die vom Frankfurter Architekturbüro BilleBeyeScheid Architekten entworfen und in Zusammenarbeit mit Studierenden des Fachgebiets Bildnerisches Gestalten des Fachbereichs Architektur realisiert wurde.

  • 18.08.2017

    Digitales Gestalten zur Primetime bei ARTE

    Dokumentation über Bauwerke und Baumeister der Renaissance

    In der Dokumentation „Zeitenwende – Die Renaissance“ werden Arbeiten und Protagonisten des Fachgebietes Digitales Gestalten am Fachbereich Architektur vorgestellt. Ein Schwerpunkt des 2015 entstandenen Filmes sind Bauwerke und Baumeister der Renaissance wie Leonardo da Vinci, Michelangelo und Brunelleschi.

  • 14.08.2017

    Die ersten vier Wände

    Entwürfe für Studierendenwohnheim ausgezeichnet

    Zum Abschluss des Semesterentwurfs „Die ersten vier Wände“ wurden am Donnerstag, den 27. Juli 2017, vier Studierende für ihre Beiträge ausgezeichnet. Die vom Fachgebiet Entwerfen und Nachhaltiges Bauen (Prof. Christoph Kuhn) gemeinsam mit dem Fachgebiet Tragwerksentwicklung und Bauphysik (Prof. Dr. Karsten Tichelmann) herausgegebene Aufgabe bestand im Entwurf eines Wohnheimes für 180 bis 220 Studierende im Frankfurter Gutleutviertel.

  • 04.08.2017

    Der Fachbereich gratuliert!

    Fabian Gräfe und Johannes Walterbusch ausgezeichnet

    Im Rahmen der Masterverabschiedung am 21.07.2017 wurden zwei Absolventen des Fachbereichs mit Preisen ausgezeichnet. Johannes Walterbusch erhielt den mit 1.000 Euro dotierten Fachbereichspreis für die beste Masterabschlussarbeit. Fabian Gräfe wurde für sein langjähriges Engagement in der Fachschaft des Fachbereichs ausgezeichnet.

  • 04.08.2017

    Vom Kurhaus zur Stadthalle

    Studierende des Fachbereichs stellen Ideen für den Umbau des Kurhauses in Bad Vilbel aus. Beste Arbeiten ausgezeichnet.

    Das Entwurfsseminar am Fachgebiet Baugestaltung (Prof. Wolfgang Lorch) des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt befasste sich im vergangenen Semester auf Anregung der Bad Vilbeler Wiechers-Stiftung mit der Neuinterpretation des dortigen 1927/28 entstandenen Kurhauses. Die vier besten Arbeiten wurden Anfang August bei der Eröffnung einer Ausstellung der entstandenen Entwürfe im Foyer der Rathauses von Bad Vilbel ausgezeichnet. Die Präsentation der Arbeiten ist noch bis Ende August zu sehen.

  • 17.07.2017

    Forschungsprojekt zur Mobilität der Zukunft

    Das Land Hessen fördert LOEWE-Schwerpunkt „Infrastruktur – Design – Gesellschaft“ mit 3,6 Mio. Euro – Fachbereich Architektur beteiligt mit Teilprojekt Stadtgestaltung und Mobilität

    Der LOEWE-Schwerpunkt hat sich das Ziel gesetzt, nachhaltige Gestaltungsansätze und Gestaltungsmethoden für Mobilitätssysteme zu entwickeln. Es sollen designorientierte Lösungsansätze entwickelt werden, die multimodales, also unterschiedliche Verkehrsträger nutzendes, umweltfreundliches Mobilitätsverhalten fördern sollen.

  • 10.07.2017

    M.Sc. Energy Science and Engineering

    Jetzt bewerben!

    Der interdisziplinäre Studiengang Energy Science and Engineering an der TU Darmstadt bietet eine Spezialisierung mit dem Schwerpunkt Energie. Der Studiengang folgt der Leitidee einer interdisziplinären fächerübergreifenden Ausbildung. Den Studierenden wird ein breites Fachwissen im Bereich Energie vermittelt.

    Die Bewerbungsfrist für einen Studienbeginn im Wintersemester 2017/18 läuft bis zum 15.07.2017.

  • 10.07.2017

    Merckbaum auf dem Festivalhof

    Das FG Plastisches Gestalten realisiert Platzgestaltung für die Merck-Sommerperlen

    Während der diesjährigen Merck-Sommerperlen wird der Platz vor dem Gebäude der Centralstation auf besondere Weise inszeniert. Ein abstrahierter Maibaum in sommerlichen Farben lädt die Gäste der Veranstaltung zum Verweilen ein.

  • 07.07.2017

    Ausstellung der Masterarbeiten des Sommersemesters 2017

    Vom 21. bis 28. Juli 2017 präsentieren rund 70 Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt ihre Abschlussarbeiten in den Bereichen Hoch- und Städtebau.