Sukzession Pionier-Kaserne

20.09.2017

Sukzession Pionier-Kaserne

Ausstellung des Fachgebiets Entwerfen und Stadtplanung in Hanau

Die Stadt Hanau ist mit dem Projekt „Klima-Pionier-Quartier“ in das Förderprogramm „Stadtumbau in Hessen“ aufgenommen worden. Für ein rund 200 Hektar großes Areal, das die Pioneer-Kaserne, Teile der Bulau, das Dunlop-Gelände sowie angrenzende Flächen umfasst, wird derzeit ein „Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept“ erstellt.

Um bei einem solch umfangreichen Projekt möglichst vielfältige Impulse für die spätere Entwicklung zu erhalten, ist die Stadt Hanau eine Kooperation mit dem Fachgebiet Entwerfen und Stadtplanung am Fachbereich Architektur der Technischen Universität Darmstadt eingegangen.

Im Sommersemester 2017 haben Studierende im Rahmen eines Master-Entwurfs Ideen, Konzepte, Pläne und Umsetzungsstrategien für das Stadtumbaugebiet und die Anbindung an die angrenzenden Quartiere entwickelt. Ihre Entwürfe werden nun vom 25. September bis 6. Oktober in einer Ausstellung im Stadtladen präsentiert. Betreut wurde der Entwurf von Prof. Dr. Jörg Dettmar, der das Fachgebiet derzeit kommissarisch leitet, sowie MAR Tülay Güneş und Dipl.-Ing. Klaus Köberer.

Zur Ausstellungseröffnung am Montag, 25. September 2017, 16.00 Uhr, im Foyer des Rathauses (Stadtladen), möchte ich Sie hiermit herzlich einladen. Eröffnet wird die Ausstellung durch Herrn Oberbürgermeister Claus Kaminsky.

Eröffnung:
Montag, 25. September 2017, 16.00 Uhr

25. September bis 6. Oktober 2017
Foyer des Rathauses (Stadtladen)
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Weiterführende Informationen:
http://www.stadtplanung.architektur.tu-darmstadt.de/
http://www.hanau.de/lih/Konversion/flaechen/009499/index.html

Foto: Tülay Günes
Foto: Tülay Günes

zur Liste