Archiv

News 2018

Archiv

  • 30.10.2018

    BAUHAUS/ARCHITEKTUR

    Vortragsreihe des Center for Critical Studies in Architecture am DAM

    Zum Jubiläum im Jahr 2019 findet eine über zwei Semester laufende Vortragsreihe statt, mit der ein kritischer Blick auf das Bauhaus gerichtet wird. Im Zentrum steht die Architektur: Ihre Rezeption, die Migration der Akteure und die Kritik am Bauhaus sind die Themen für Vorträge und Dialoge.

    Die Reihe beginnt am Donnerstag, 1.11. um 19:00 Uhr, mit dem Vortrag
    „Bauhaus and Critical Theory: An Uneasy Relationship“ von Frederic Schwartz.

  • 29.10.2018

    Fachsymposium Urbane Nachverdichtung

    ENTFÄLLT wegen zu geringer Anmeldezahlen.

    Es wird eng in den Städten, der Wohnraum knapp. Die Antwort: Urbane Nachverdichtung. Doch wie kann die Sicherheit in beengten Straßen künftig gewährleistet werden? Das Fachsymposium Urbane Nachverdichtung widmet sich den neuen Herausforderungen. Referent*innen aus dem Bereich Architektur, Feuerwehr und Brandingenieurswesen zeigen verschiedene Perspektiven auf und laden zur Diskussion ein.

  • 23.10.2018

    TU Darmstadt meets Städelschule

    Einladung zur Preisverleihung

    Zur Ehrung der Gewinner des Ernst-May-Preises und des Günter-Bock-Preises lädt die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt herzlich ein:
    Montag, 29.10.2018, 17.00 Uhr
    Nassauische Heimstätte, Schaumainkai 47, 60596 Frankfurt am Main

  • 22.10.2018

    Creating inclusive urban space: An inter- and trans-disciplinary approach

    Call for Papers for AESOP Young Academics Conference at Technische Universität Darmstadt – Extended Deadline!

    In April 2019 the Graduate School of Urban Studies (URBANgrad) at the Technische Universität Darmstadt will host the 13th AESOP YA Conference. The deadline for proposals has been extended till 29th of October 2018.

  • 22.10.2018

    Georg-Moller-Preis 2018

    Fünf Studierende des Fachbereichs ausgezeichnet

    Im Sommersemestersemester 2018 haben Bachelor- und Masterstudierende am Fachgebiet Entwerfen und Baukonstruktion (Prof. Felix Waechter) im Rahmen des Moller-Preises das ‚Haus des Deutschen Werkbunds’ auf der Darmstädter Mathildenhöhe geplant. Am 16.10.2018 wurden im Kunden-Center der Sparkasse am Luisenplatz in Darmstadt die besten Arbeiten prämiert und die begleitende Ausstellung eröffnet.

  • 22.10.2018

    Vision barrierefreie Buchmesse

    Interview mit Dr. Martin Knöll

    Junior-Prof. Dr. Martin Knöll von der Forschungsgruppe Urban Health Games am Fachbereich forscht zum Thema barrierefreie Messe. Auf der Frankfurter Buchmesse erklärte er im DW-Interview, wie der Besuch auch für Blinde zur guten Erfahrung werden kann.

    > Zum Artikel

  • 22.10.2018

    Bauen mit Papier

    Detail berichtet über das interdisziplinäre Forschungsprojekt

    „Die Bauwirtschaft wird ihren Materialbedarf zukünftig überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen decken müssen. Das Ziel der Projektgruppe BAMP! Bauen mit Papier an der TU Darmstadt ist es, das Potenzial von Papier als Baumaterial, das weit über die bisherige Verwendung als Gipsfaserplatten oder Dämmstoff hinausgeht, systematisch zu erforschen.“

    >Weiterlesen

  • 12.10.2018

    Accessible Hubs

    International workshop on Universal Design in urban mobility systems, 8th and 9th November 2018

    This international workshop organized by Urban Health Games research group seeks to identify guiding principles for co-creation and research on more widely usable and accessible mobility hubs. In a two-day workshop generously supported by the Deutsche Forschungsgemeinschaft, experts will gather new studies and good practice examples to address the various physical, social and digital barriers for people with specific mobility needs.
    Please register till october 31st.

    weiter>>

  • 12.10.2018

    SICHTEN 22

    Jahresausstellung des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt

    Es ist wieder soweit: Vom 06. bis 09. November 2018 zeigt die Sichten-Ausstellung in der Centralstation die besten und interessantesten Arbeiten der vergangenen Jahres. Wie immer konzipiert und ausgewählt von einem studentischen Team und begleitet von einem umfangreichen Programm.

  • 09.10.2018

    Workspaces

    Save the Date! 5. Tag der Forschung am Fachbereich Architektur

    Im Mittelpunkt des Tages der Forschung steht diesmal das gemeinsame Arbeiten. In offenen „Workspaces“ sollen alle Mitglieder des Fachbereichs zu verschiedenen Themenfeldern ins Gespräch kommen und Ideen, Visionen oder Statements für die zukünftige Forschungslandschaft am Fachbereich Architektur formulieren.
    Mehr dazu …

  • 08.10.2018

    Georg-Moller-Preis 2018: Haus des Deutschen Werkbunds

    Preisverleihung und Ausstellungseröffnung

    Im Sommersemester 2018 haben Bachelor- und Masterstudierende am Fachgebiet Entwerfen und Baukonstruktion (Prof. Felix Waechter) im Rahmen des Moller-Preises das ‚Haus des Deutschen Werkbunds’ auf der Darmstädter Mathildenhöhe geplant. Am Dienstag, 16.10.2018, um 19:00 Uhr werden im Kunden-Center der Sparkasse am Luisenplatz in Darmstadt die besten Arbeiten prämiert und die begleitende Ausstellung eröffnet.

  • 08.10.2018

    Heinz-Stillger-Preis 2018

    Förderpreis für studentische Forschung am Fachbereich Architektur ausgeschrieben

    Der Fachbereich freut sich sehr, erneut den Heinz-Stillger-Preis für Studierende des Fachbereichs auszuschreiben. Mit dem von der Heinz-Stillger-Stiftung (Wiesbaden) gestifteten Preis werden seit dem vergangenen Jahr herausragende Arbeiten im Bereich der architektonischen Forschung ausgezeichnet. Durch den mit insgesamt 5.000 Euro dotierten Preis soll der Stellenwert der Forschung in der Lehre gestärkt und die Durchgängigkeit vom Bachelor über den Master in die Forschung und Promotion angeregt werden.

  • 25.09.2018

    Genua calls Germany

    Das Fachgebiet Plastisches Gestalten war vom 18. bis 22. September 2018 auf Exkursion in Genua. Im Rahmen der Exkursion fand am Fachbereich Architektur und Design der Universität Genua die Konferenz „Genova – Darmstadt – Dresden“ statt, auf der Prof. Ariel Auslender und Dipl.-Ing. Fabian Luttropp den Fachbereich vorgestellt haben.

  • 24.09.2018

    Positionen

    Mittwochabend-Vorträge im Winter 2018/19

    Am 7. November startet die Mittwochabend-Reihe mit einem Vortrag des spanischen Architekten Antonio Ortiz. Er ist Partner bei Cruz y Ortiz Arquitectos.
    Neben fünf weiteren Vorträgen umfasst die Reihe diesmal auch eine Podiumsdiskussion zum Thema „Architekturpolitik durch Wettbewerbe“ und die Pecha Kucha Night im Rahmen der 22. Sichten-Ausstellung.

  • 18.09.2018

    „Frankfurter Buchmesse für Alle“

    Testlabor für eine barrierearme Messe

    Die Forschungsgruppe Urban Health Games ist mit einem Testlabor zur inklusiven Gestaltung vom 10. bis 14. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Am Samstag und Sonntag, jeweils 14 Uhr, stellen die Studierenden dort ihre Entwürfe vor.