Sichten 23

04.11.2019

Sichten 23

Jahresausstellung des Fachbereichs im 806qm

Die Jahresausstellung „Sichten“ des Fachbereichs Architektur der Technischen Universität Darmstadt findet in diesem Jahr zum 23. Mal statt. Ort der Ausstellung ist erstmals das 806qm. Dort wird sie vom 25. bis zum 28. November täglich von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. Architektur- und Kunstinteressierte sind herzlich eingeladen.

Sichten 23 bietet interessante Einblicke in die Bandbreite des Architekturstudiums an der TU Darmstadt. Ausgestellt werden Arbeiten der Studierenden aus den vergangenen beiden Semestern. Darunter befinden sich 46 Hochbau- und Städtebauentwürfe sowie zahlreiche Seminararbeiten, die das breite Spektrum gestalterischer, künstlerischer, technischer und wissenschaftlicher Aspekte des Architekturstudiums widerspiegeln.

Traditionell wird die Ausstellung von Architekturstudierenden organisiert und realisiert. Seit Mai arbeitet ein zwölfköpfiges Team am Konzept und der Zusammenstellung der Ausstellung. Neben den Empfehlungen der Lehrenden, konnten in diesem Jahr auch die Studierenden Arbeiten von Mitstudierenden für die Ausstellung nominieren. Diese Nominierungen wurden bei der Auswahl besonders berücksichtigt.

Das Sichten-Team ist außerdem für die Gestaltung des Kataloges zuständig, der zur Ausstellung erscheinen wird.

Sichten 23
25. bis 28. November 2019
806qm, Alexanderstraße 2, 64283 Darmstadt
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 14:00 bis 22:00 Uhr
Eröffnung: Montag, 18:00 Uhr
Der Eintritt zur Ausstellung und allen Veranstaltungen ist frei.

Begleitet wird die Ausstellung von einem umfangreichen Programm:

Montag
18:00 Uhr:
Vernissage und Verleihung des Jakob-Wilhelm-Mengler-Preises für herausragende studentische Arbeiten.

Dienstag
Ab 11:00 Uhr:
Führungen für Schulklassen nach vorheriger Anmeldungen
Interessierte wenden sich bitte an info@sichten.tu-darmstadt.de
19:00 Uhr:
Pecha-Kucha-Night in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum mit unterhaltsamen Kurzvorträgen von Kreativen zum Themenbereich Architektur und Zukunftsbilder. Einlass ab 18:30 Uhr
Hörsaal 122 (Maschinenhalle), Gebäude S1|05, Campus TU Stadtmitte, Magdalenenstraße 12.

Mittwoch
20:00 Uhr: Podiumsgespräch zum Thema Architekturstudium, Stilfindung und Gesellschaft

Donnerstag
Finissage mit Umtrunk, Musik und Open End.

SICHTEN 23 wird unterstützt von:

  • Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen
  • Ulrich von Mende
  • pmp Projekt GmbH
  • Jakob-Wilhelm-Mengler-Stiftung
  • zeit + raum – architektur . immobilien . facilities

Weitere Inormationen
https://www.sichten.architektur.tu-darmstadt.de/
www.facebook.com/Sichten
www.instagram.com/sichten_darmstadt

zur Liste