Der Fachbereich Architektur trauert um Prof. Hans Waechter

27.11.2020

Der Fachbereich Architektur trauert um Prof. Hans Waechter

Hans Waechter hat von 1972 bis 2001 das Fachgebiet „Entwerfen und Gebäudekunde“ vertreten und sich als Dekan in den Jahren 1998/99 für die Belange des Fachbereichs eingesetzt. Als Hochschullehrer hat er sich stets in außerordentlichem Maße mit unserem Fachbereich identifiziert und Studium und Lehre entscheidend geprägt und mitgestaltet. Hans Waechter hat es verstanden, in seiner Lehre Qualität von Architektur sowie Baukultur im Kontext des Praxisbezuges nachhaltig zu vermitteln. Studierende und Lehrende schätzten seinen großen Einsatz für die Architekturlehre sowie seine Leidenschaft für die Architektur. Dies zeigte sich auch in seinem hervorragenden architektonischen Werk und seinem Engagement im Bund Deutscher Architekten (BDA).

Wir verlieren einen engagierten und leidenschaftlichen Hochschullehrer, der viele Generationen von Studierenden geprägt hat.

Seiner Familie sprechen wir unsere tiefe Anteilnahme und unser aufrichtiges Beileid aus.
Wir werden ihm und seinem Wirken am Fachbereich stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Prof. Christoph Kuhn, Dekan
Prof. Oliver Tessmann, Prodekan
Dr.-Ing. Mieke Pfarr-Harfst, Geschäftsführung

Ein Nachruf wird in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

zur Liste