Werkstatt

Die Umbaumaßnahmen in der Werkstatt dauern länger. Sie ist voraussichtlich bis einschließlich Mai geschlossen.

Die Modellbauwerkstatt wird seit dem 18. Februar 2019 umgebaut. Daher stehen voraussichtlich bis einschließlich Mai keine Geräte und Maschinen zur Verfügung. Nur der 3D-Druckbereich ist weiterhin ohne Einschränkung nutzbar. (Stand: 29.04.19)

Modellbauwerkstatt

Die Modellbauwerkstatt unterstützt Studierende, Lehrende und die Einrichtungen des Fachbereichs Architektur. Der vorhandene Maschinenpark erlaubt differenzierte Holzbearbeitung und teilweise auch Metallbearbeitung.

Der Werkstattleiter Peter Maier und die studentischen Hilfskräfte fertigen Umgebungsmodelle für Master- und Diplomaufgaben, Modelleinsätze und Bauteile für Modelle an.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, kleinere Mengen von Modellbaumaterialien zu erstehen sowie Spezialmaschinen auszuleihen. Wichtige Unterstützung wird auch beim Bau von Spezialmöbeln, wie z.B. EDV-Tischen und Ausstellungssystemen geleistet.

Den Studierenden steht zudem ein unbetreuter Werkraum mit Sägen und Schleifscheiben rund um die Uhr zur Verfügung.

Servicezeiten

Die Werkstatt ist derzeit nicht geöffnet.