Aktuelle Auszeichnungen

Wir gratulieren!

Die aktuellen Auszeichnungen und Ehrungen unserer Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter*innen auf nationaler und internationaler Ebene zeigen die Vielfältigkeit und Relevanz ihrer Auseinandersetzung mit Themen rund um die Architektur.

 
  • 16.07.2018

    Das vernetzte Haus

    Ernst-May Preise 2018 verliehen

    Die Digitalisierung verändert unsere Lebensformen grundlegend: wie wir wohnen und arbeiten, konsumieren und kommunizieren, uns informieren und fortbewegen. Inwieweit begünstigt die Digitalisierung selbstständige, ortsungebundene und höchst individuelle Lebensformen? Im Rahmen des vom Fachgebiet Entwerfen und Wohnungsbau betreuten Ernst-May-Preises sollte untersucht werden, wie wir wohnen werden, wenn unsere alltäglichen Handlungen nicht mehr an konkrete Orte und Räume gebunden sind.

  • 29.06.2018

    DAM Preis für Architektur in Deutschland 2019

    Waechter+Waechter mit zwei Projekten auf der Shortlist

    Für den DAM Preis für Architektur in Deutschland nominiert das Deutsche Architekturmuseum – seit 2016 auch unter Berücksichtigung von Vorschlägen der Architektenkammern – 100 bemerkenswerte Gebäude oder Ensembles. Eine Expertenjury hat nun aus diesen Nominierungen 22 Bauten für die Shortlist ausgewählt.

    Gleich mit zwei Projekten ist das Büro Waechter+Waechter Architekten (Prof. Felix Waechter, FG Baukonstruktion) auf der Shortlist vertreten. Außerdem wurden noch weitere Bauten von aktuellen und ehemaligen Professoren des Fachbereichs für den Preis nominiert.

  • 23.06.2018

    Stipendium der Thomas Weiland-Stiftung

    Die Thomas Weiland-Stiftung vergibt künftig sowohl im Winter- als auch Sommersemester Masterstipendien an hervorragende Studierende mit MINT(-naher)-Ausrichtung. Für das kommende Sommersemester können sich Studierende bis zum 30. Juni bewerben.

    Alle Details hier in deutscher und englischer Sprache.

  • 22.06.2018

    La Fabrica del Flamenco gewinnt!

    Absolventin ausgezeichnet

    Manon Jochem holt mit ihrer Masterthesis La Fabrica del Flamenco für das Flamenco-Institut in Sevilla (hrsg. vom FG Entwerfen und Gebäudetechnologie) den ersten Platz bei den Baunetz Campus Masters.
    Herzlichen Glückwunsch!

    Mehr dazu: www.baunetz.de

> Ausgezeichnet! Zur Übersicht der Preise und Auszeichnungen