7. Tag der Forschung

Foto: Samim Mehdizadeh – © Samim Mehdizadeh
Foto: Samim Mehdizadeh

7. Tag der Forschung am Fachbereich Architektur

Mittwoch, 2. Dezember 2020

Das Programm:

Begrüßung und Einführung

10:00 Uhr,
Online per Zoom

  • Prof. Christoph Kuhn (Dekan des Fachbereichs)
  • PD Dr.-Ing. Christoph Rensing (Leiter des Dezernats Forschung und Transfer)
  • Prof. Dr. Christiane Salge (Fachgebiet Architektur- und Kunstgeschichte)

Science Slam der Nominierten für den Heinz-Stillger-Preis

10.15–11:15 Uhr
Online per Zoom

Seit 2017 zeichnet die Heinz-Stillger-Stiftung die besten studentischen Forschungsprojekte am Fachbereich aus. Die für den Heinz-Stillger-Preis nominierten Studierenden stellen beim Science Slam ihre Forschungsprojekte in fünfminütigen Vorträgen dem Publikum und der Jury vor. Die Preisverleihung findet um 18:00 Uhr vor dem Auftakt der Veranstaltungsreihe „Positionen & Perspektiven“ statt.

Moderation: PD Dr. Dr. Hauke Horn

Die Nominierten und ihre Forschungsthemen

Fünf Minuten Forschung – Kurzvorträge

11:15 bis 12:45 Uhr
Online per Zoom

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, Promovierende und Studierende berichten in Kurzvorträgen von ausgewählten Projekten und Promotionsvorhaben und diskutieren diese mit dem Publikum. Im Anschluss werden die drei besten Vorträge in einer Publikumsabstimmung ermittelt.

Moderation: Lisa Beisswanger und Dr. Christiane Fülscher

Liste der Vortragenden

Workshop: Wie beginne ich eine Dissertation im Fach Architektur?

13 bis 14 Uhr:
Online per Zoom

Prof. Dr. Christiane Salge, Dipl.-Ing. (FH) Daniela Grotz

Das Interesse an einer Dissertation im Fach Architektur ist in den letzten Jahren gestiegen. Für alle, die auch mitforschen wollen, werden im Workshop daher Fragen darüber beantwortet, was eine Dissertation ist, wie man in ein Thema einsteigt und welche ersten Schritte zu machen sind.

Verleihung des Heinz-Stillger-Preises

18:00 Uhr s.t.
Online per Zoom

Mit dem Heinz-Stillger-Preis der HEINZ-STILLGER-STIFTUNG werden herausragende studentische Forschungsarbeiten am Fachbereich Architektur ausgezeichnet.

Ziel des Preises ist eine Stärkung des Stellenwerts der Forschung in der Lehre und eine Förderung der Durchgängigkeit vom Bachelor über den Master in die Forschung und Promotion.

Positionen & Perspektiven: Architektur wird sich ändern

18:15 Uhr
Online per Zoom

Podiumsdiskussion am 7. Tag der Forschung mit

  • Teresa Fankhänel, Technische Universität München: „Überlegungen zur Architekturmaschine“
  • Daniel Fuhrhop, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg: „Architektur ohne Bauen“
  • Inga Glander, Bundesstiftung Baukultur: „Architektur allein reicht nicht“
  • Anh-Linh Ngo, Mitherausgeber Arch+: „Architecting – mehr als Bauen“
  • Verena Schmidt, Teleinternetcafe Architektur und Urbanismus: „Kooperative Stadt“
  • Fabian Thiel, Frankfurt UAS: „Bodenpolitik – Perspektiven für die Architektur“

Grußwort: Jens Schneider, Vizepräsident TU Darmstadt
Moderation: Carola Ebert, Berlin International. University of Applied Sciences

Weitere Infos dazu hier

Organisation:
Prof. Dr. Christiane Salge
Dr. Christiane Fülscher
Dipl.-Des. Frank Metzger