Entwurf Bachelor Thesis / Master (15 | 20 CP)
Wintersemester 2021/22

Eine Gemeinde für Wiesbaden

AA Visiting School Pjöngjang

Es gilt eine Gemeinde zu schaffen, deren Gemeinschaft durch den sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen, und politischen Diskurs, einen gesellschaftlichen Raum bildet. Städte wachsen; immer mehr Menschen ziehen in die urbanen Zentren. Es wird erwartet, dass bis 2050 weltweit 80% der Menschheit in Städten lebt. Durch die rapide Nachfrage nach Wohn- und Lebensraum entstehen überall neue Quartiere, meistens hektargroße Mono-Wohnzentren. Auch in Wiesbaden soll ein neues Stadtquartier entstehen; ein weiteres Monozentrum? Können wir von ländlichen Strukturen und innerstädtischen architektonischen und programmatischen Verbindungen lernen, und so eine eigenständige, aber urban voll integrierte Gemeinschaft durchdenken? Studierenden dieses Master Entwurfs wird empfohlen, das ergänzende Seminar „Kartierung des Mobilitätsnetzes in der Wiesbadener Innenstadt“ zu belegen.

Termine: Mittwochs, 9:00-15:00 Uhr
Ort: hybrid
1. Termin: Mittwoch 20. Oktober 2021
Prüfung: 7. Februar 2022
Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Martin Knöll, AA Dipl. (Hons) Friedrich Gräfling, Jana von Mackensen, M.Sc.