Ausstellung der Masterarbeiten

am Fachbereich Architektur

Den Abschluss des Architekturstudiums stellt die Masterthesis dar. In jedem Semester werden hierfür von wechselnden Entwurfsfachgebieten drei Entwurfsthemen herausgegeben: Zwei im Hochbau, eines im Städtebau. Zudem besteht die Möglichkeit eine freie Masterarbeit mit einer selbst gestellten Aufgabe abzulegen. Die Studierenden bearbeiten die Aufgabenstellung der Thesis in einem wettbewerbsartigen Verfahren in einem Zeitraum von 14 Wochen.

Die Arbeiten werden jeweils Ende Januar und Ende Juli für eine Woche am Fachbereich ausgestellt. Zu jedem Entwurfsthema erscheint ein Umdruck, der die Aufgabenstellung und die entstandenen Arbeiten dokumentiert. Die Umdrucke sind in der Ausstellung und an den betreuenden Fachgebieten erhältlich.

Ausgewählte Arbeiten stellen wir auf der Webseite vor.