Corona-Fonds des FB15

Spendenaufruf

Studierende stehen seit Beginn der Corona-Pandemie unter besonderem Druck – Nebenjobs fallen weg, zusätzliche Betreuung von Kindern oder kranken Angehörigen muss organisiert werden, Ausstattung und Organisation des Home Office und nicht zuletzt die eingeschränkte Kommunikation mit Kommiliton*innen. Der Corona-Fonds des FB 15 soll Studierenden in einer Notlage in der Durchführung des Architekturstudiums finanziell unterstützen. Bitte unterstützen Sie den Corona-Fonds des FB 15 mit einer Spende bis zum 30. April 2021.

Spendenkonto

Technische Universität Darmstadt FB 15
Corona-Fonds für Studierende
Sparkasse Darmstadt

IBAN: DE36 5085 0150 0000 7043 00
BIC: HELADEF1DAS
Verwendungszweck: „Spende für den Corona-Fond“

Bitte informieren Sie den Fachbereich über den Umfang und das Überweisungsdatum Ihrer Spende per Mail an .

Steuerliche Sonderregelung bis 31.12.2021:
Für soziale und mildtätige Spendenzwecke im Zusammenhang mit Corona genügt ein Bareinzahlungsbeleg oder eine Buchungsbestätigung des Kreditinstituts (z.B. Kontoauszug) als Spendennachweis. Bitte achten Sie deshalb darauf, bei Ihrer Überweisung im Verwendungszweck „Spende für den Corona-Fond“ anzugeben.

Ihre Spende wird verdoppelt!

Die Jakob-Wilhelm-Mengler-Stiftung unterstützt den Corona-Fonds mit mindestens 3000,- Euro und verdoppelt alle Kleinspendenzusagen auf eine Summe von maximal 5000,- Euro.

Förderer

Der Corona-Fonds des Fachbereichs Architektur wird unterstützt von

  • Heinz-Stillger-Stiftung
  • Jakob-Wilhelm-Mengler-Stiftung
  • Verein der Alumni und Freunde des Fachbereichs Architektur an der Technischen Universität Darmstadt e.V.

Danke für Ihre Spende!