Ehrenfels – Ein Haus für Gäste, Rüdesheim

Masterarbeit Sommer 2019

Herausgegeben vom Fachgebiet Entwerfen und Gebäudelehre (Prof. i.V. Ruben Lang)

Die Masterthesis „Ehrenfels – Ein Haus für Gäste“ beschäftigt sich am Beispiel der Ruine der Burg Ehrenfels mit dem Bauen im historischen Bestand. Durch den Entwurf sollen mehrere Zielsetzungen erreicht werden. Zum einen soll die historisch wertvolle Ruine wiederbelebt werden, die sich bei der Rüdesheimer Bevölkerung großer Beliebtheit erfreut. Zum anderen soll durch ein neues Gasthaus mit wenigen Zimmern und einem Gastraum, der auch als Veranstaltungsort nutzbar ist, eine Anlaufstelle für Reisende im Mittelrheintal geschaffen werden.

Den Studierenden steht es frei, durch Anordnung der Funktionen Synergien oder szenische Orte zu planen, um eine klare und eigenständige architektonische Idee und Haltung zu entwickeln, die sich in den historischen Kontext der Burg Ehrenfels einfügt.

Weitere Informationen folgen.

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Anna Neveril

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

© Diana Schlez

Weitere Informationen folgen.

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

© Johanna Schmid

Weitere Informationen folgen.

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

© Katharina Eckert

Weitere Informationen folgen.

© Lukas Feile

© Lukas Feile

© Lukas Feile

© Lukas Feile

© Lukas Feile

© Lukas Feile