Reguläres Studium für internationale Studierende

Für internationale Studierende, die ihr gesamtes Studium an der TU Darmstadt absolvieren und dort einen Abschluss erhalten möchten, hält die Universität eine Anzahl von Regelstudienplätzen bereit. Auf dieser Website finden sich alle wichtigen Informationen und Links für Interessierte.

B.Sc. / M.Sc. Architektur

Bewerbung
Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Webseite des Referats Zulassung International der TU Darmstadt.

Portfolio
Bestandteil der Bewerbung für den Master Architektur ist ein Portfolio mit Arbeitsproben. Die genauen Spezifikationen des Portfolios finden Sie hier (wird in neuem Tab geöffnet).

Studienangebot
Hier finden Sie genaue Informationen über das Studienangebot des Fachbereichs.

Wechsel der Universität

Auch der Wechsel von einer ausländischen Universität mit einem Einstieg in ein höheres Semester unter Anerkennung der bisherigen Studienleistungen bzw. Abschlüsse ist möglich. Soweit das bisherige Studium an einer europäischen Universität erfolgte, an der das Architekturstudium bereits nach dem ECTS aufgebaut ist, ist die Anerkennung weitgehend unproblematisch.

Bei einem Wechsel von einer außereuropäischen Universität und europäischen Ausbildungsstätte ohne ECTS beurteilt eine Kommission des Fachbereichs die Anerkennung der bisherigen Studienleistungen in Abstimmung mit der Abteilung Zulassung International der TU Darmstadt, was die grundsätzlichen Fragen betrifft. Entscheidend ist dabei auch inwieweit es in den höheren Fachsemestern freie Studienplatzkapazitäten zur Verfügung stehen. Unabhängig davon gibt es weitere Möglichkeiten für internationale Studierende, über Austauschprogramme wie z.B. ERASMUS zeitweise an der TU Darmstadt zu studieren.